Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wann macht Einzelunterricht Sinn?

Sie möchten unabhängig von festen Zeiten selbständig praktizieren. Sie sind in einer besonderen Situation, in der es Sinn macht, eine individuell für Sie erarbeitete Yogapraxis zu üben, das können zum Beispiel gesundheitliche Einschränkungen sein. Sie möchten Ihre Yogapraxis intensivieren.

 

Im Einzelunterricht kann ich differenzierter auf Sie und Ihre persönliche Situation eingehen und eine passende individuelle Übungspraxis erstellen. Diese Praxis üben Sie dann selbständig, vom Zeitumfang dauert das ca. 15-20 Minuten. Wenn Sie möchten, treffen wir uns in regelmäßigen Abständen und entwickeln die Praxis weiter. Ich komme zu Ihnen nach Hause oder miete einen Raum an.

 

Einzelunterricht kann auch als Video Konferenz stattfinden!

 

So können Sie ganz individuell und unabhängig üben. Mit einer für Sie ganz persönlich konzipierten Praxis profitieren Sie optimal und ohne Einschränkungen vom Yoga. Einzelunterricht stellt eine sinnvolle Alternative zum Gruppenunterricht dar, wenn Sie in einer besonderen Lebenssituation sind, in der Sie sich eine persönliche Praxis wünschen.

Hierbei unterstützt mich meine Ausbildung in Svastha Yogatherapie: www.svastha.net     www.yogaundorthopaedie.de/yogatherapie-2/

 

Konditionen: Dauer: 60 Minuten, Kosten: € 60,00

 

Die AGB für den Einzelunterricht:

Die Termine sind verbindlich. Absagen bitte spätestens 24 h vor Beginn des vereinbarten Termins!

 

Einzelunterricht kann auch als Video Konferenz mit ZOOM stattfinden!